SupaSpun II Präzisionsfilterelemente mit abgestufter Dichte sind eine Weiterentwicklung unserer bewahrten Tiefenfilterkerzen mit absoluten Abscheideraten. Diese Hochleistungsfilterkerzen besitzen eine hohe Schmutzaufnahmekapazitat bei gleichzeitig geringem Druckverlust. Dies resultiert aus dem streng kontrollierten Herstellungsprozess der Fasermatrix. SupaSpun II Filterelemente werden in einem einzigartigen Herstellungsverfahren produziert.

Filtermedium mit absoluten Abscheideraten

  • Lieferbar von 0.3 bis 180μm
  • Polypropylen oder Nylon 6
  • Konstant zuverlassige Arbeitsweise

Einzigartige Konstruktion

  • Einteiliger robuster Stutzkern
  • Groβes Porenvolumen, dadurch geringer Differenzdruck und exzellente Schmutzaufnahmekapazitat
  • Direkte Verschweisung der Endkappen an den Kern fur extra hohe Sicherheit und Festigkeit
  • Thermisch verbundene Fasermatrix zur Minimierung der Faserabgabe
  • Einteilige Konstruktion bis zu 1524mm
  • SupaSpun II Advantage Ausführung: mit gegossenen Endkappen und robustem auseren Verstarkungskafig
  • Als Option glasfaserverstärkter Kern und Endkappen fur hohe Festigkeit fur Applikationen mit hohen Temperaturen

Produkteigenschaften

  • 100% Polypropylen oder Nylon 6
  • Alle Materialien gemäβ der Anforderung US FDA Title 21 und USP Class VI (nur PP)
  • Entspricht den Anforderungen der Europaischen Verordnung (EG) Nr. 1935/2004 fur den Kontakt mit Lebensmittel (nur PP)

SupaSpun II Fasern warden kontinuierlich, auf einen zentralen Kern geblasen. Dabei wird der Faserdurchmesser kontrolliert, um verschiedene Porengrosen zu produzieren. Alle Lagen sind miteinander verbunden, um maximale Unterstuzung zu gewahrleisten. Dadurch wird ein groβes Porenvolumen erreicht, wahrend die Faserdichte zur Reinseite immer mehr zunimmt.

Die Elemente sind erhaltlich in einer Lange von bis zu 1524mm, sowohl beidseitig offen, als auch mit den gangigsten Endkappenkonfigurationen.

Eigenschaften und Vorteile

  • Absolute Ruckhalterate fur konstant und zuverlassige Arbeitsweise
  • Abgestufte Dichte zur Reinseite fur maximale Schmutzaufnahmekapazitat
  • Vergroβertes Porenvolumen fur hohere Durchflussraten und geringerem Anfangsdruckverlust
  • Breite chemische Kompatibilitat durch die Verwendung der Materialien Polypropylen oder Nylon
  • Absolute Filterfeinheiten von 0.3 bis 180μm (Beta Ratio 5000 von 0.3 bis 20μm)
  • Minimale Faserabgabe durch thermische Verbindung
  • Produktcode auf jeder Filterkerze eingestanzt