Die einplätzigen Filtergehäuse der 55 Series wurden speziell für Umgebungen entwickelt,in denen der Zugang zur Filterkammer eingeschränkt ist. Dieses Gehäuse kann für beidseitig offene Filterelemente verwendet werden. Es besitzt eine zentrierte Führungsstange mit T-Verschluss. Das Gehäuse ist ideal für den Einsatz in Räumen mit begrenztem Zugang und wo die verwendete Flüssigkeit und das Element im Sumpf des Gehäuses verbleiben müssen. Nur für den Einsatz in der flüssigkeitsverarbeitenden Industrie geeignet.

Produkteigenschaften
  • Die Führungsstange sorgt für einen zentralen Sitz der Filterkerze und eine zuverlässige Schneidringabdichtung. Geeignet für Filterelemente von 9.75“ bis 30“
  • Geringes Gewicht, hoch spezifizierter Feingusskopf
  • Erhältlich in Edelstahl 316L (EN DIN1.4404)
  • Große Auswahl an Anschlussgrößen und –typen, Kerzenlängen und Werkstoffen.
  • PED Konform nach guter Ingenieurpraxis
  • Herkunft aller Teile nachvollziehbar, Material-zertifikate erhältlich
  • Ausgelegt für FV / 10 bar g
Eigenschaften Und Vorteile 
  • Feingusskopf (vermeidet Porosität und Materialeinschlüsse wie sie bei Sandguss vorkommen)
  • Integrierte Entlüftungs-und Ablassanschlüsse mit PTFE Dichtung für effizienten Filterwechsel
  • Für komplette Rückverfolgbarkeit ist die Batch Nr. auf jedem Gehäuse aufgebracht
  • Kundenspezifische Anpassung des Gehäuses möglich
Für eine Kopie des Datenblattes dieses Produktes klicken Sie bitte hier.