Spezialfilter die für die kommunale Wasserversorgung

 

Amazon Filters hat den Filter vom Typ SupaSpun II R31, welcher speziell für die Reinigung von Versorgungswasser entwickelt wurde, auf den Markt gebracht. Diese Hochleistungstiefenfilter besitzen eine präzise Filterfeinheit mit absoluter Rückhalterate, hoher Schmutzaufnahmekapazität und exzellenten Durchflussraten. Sie sind in einer Vielzahl verschiedener Feinheiten erhältlich und können somit für eine breite Palette von Anwendungen eingesetzt werden. Zum Beispiel zur Entfernung von Cryptosporidium Oozysten oder zur Reduzierung von Wassertrübungen.
 
Cryptosporidium Entfernung

 

SupaSpun II R31 Filter mit einer Feinheit von 1 µm wurden von einem unabhängigen Labor getestet und wiesen eine Rückhalterate >99.998% bei Cryptosporidium Oozysten auf.
 
Filtergehäuse

 

Amazon entwickelt und baut Filtergehäuse um die Verwendung von Filterelementen zu unterstützen. Diese können als fertige Baugruppen mit Anschlüssen, Ventilen, Pumpen etc. ausgeliefert werden um schnell und einfach an das Wasseraufbereitungssystem angeschlossen zu werden.
 
Hauptanwendungsbereiche

 

Die Verwendung von modularen Filterkerzen und –gehäusen bietet ein enorm flexibles Reinigungssystem mit kurzfristigen Lieferzeiten. Sie sind die optimale Lösung, um als Teil eines Projektes die Wasseraufbereitung aufzuwerten oder zu erweitern. Ebenso sind sie perfekt für Systeme geeignet, bei denen unerwartete Probleme auftauchen oder mobile Einheiten erforderlich sind. Deshalb werden viele von Amazon Filters Filtrationssysteme für die kommunale Wasserversorgung von vielen der größten Wasserversorgungsunternehmen eingesetzt. Haupteinsatzgebiete sind:
 
  • Die Entfernung von Partikeln um die Reinheit von Wasser zu verbessern und somit den Richtlinien zu entsprechen. Verunreinigungen durch natürliche Schwebstoffe wie organisches Material, Schlamm und Sand steigert die Trübung des Wassers. Systeme mit Filterkerzen sind ein effektives Mittel um Trübungen im Wasser zu reduzieren.
  • Steuerung von Cryptosporidiuminfektionen als Teil einer Risikomanagementstrategie oder als Lösung bei einem unerwarteten Ausbruch.
  • Schutz von Membranen die in Wasseraufbereitungs- oder in Entsalzungsanlagen eingesetzt werden. Die Verwendung von SupaSpun II R31 Filtern hilft vor vorzeitiger Verschmutzung und erhöht die Lebensdauer der Membransysteme.
  • Die Filtration am Eintrittspunkt ins System, falls sich die Wasserqualität zwischen Pumpstation und Verbraucher verschlechtert.