PHARMAZEUTISCHE INDUSTRIE

Als einer der führenden Hersteller von Prozessfiltern, ist Amazon Filters in der Lage, für alle Ihre Filtrationsprobleme Lösungen anzubieten.

Unsere Stärke ist, dass wir fundiertes Wissen bei pharmazeutischen Prozessen und Anwendungen besitzen. Wir sind bestens mit den Anforderungen der US FDA-Zulassungsbehörde und den europäischen Anforderungen für die Entwicklung und Verwendung von Filtrationsprodukten vertraut. Diese Erfahrung hilft uns optimale Filtrationslösungen in den folgenden Produktionsbereichen der pharmazeutischen Industrie zu bieten:

Bitte klicken Sie hier für eine Kopie unserer Broschüre für die pharmazeutische Industrie.

Branchenfokus

Amazon Filters beliefert die größten pharmazeutischen Unternehmen mit einer Vielzahl an Produkt- und Systemfiltern. Wir haben unter anderem in den folgenden Anwendungen Erfahrung

  • Produktklärung
  • Endfiltration
  • Kontrolle der Gesamtkeimzahl
  • Filtration zur Sterilisation (Sterilfilter)
  • Entfärbung
  • Kohlenstoff/Karbon und Katalysator Entfernung
  • Pulverfallen
  • Lösungsmittel- und Chemikalienfilter
  • Tankbelüftung
  • Bulk und „Point-of-Use“-Prozess Gasfiltration
  • Wasseraufbereitung
  • Geschlossene Filtersysteme (bis zu einem OEB-Wert (Operator Exposure Band) von 4)
Durch unsere Fähigkeit speziell an Kundenwünsche angepasste Filtergehäuse zu entwickeln und herzustellen, kann Amazon Filters Filtersysteme anbieten, die besonders hohe Ergonomie, Effizienz und Gesundheits- und Sicherheitsstandards besitzen auch spezielle Sterilfilter für die Sterilfiltration. Filtergehäuse können nach internationalen Druckgeräterichtlinien (ASME VIII, EN13445 und PD5500) konstruiert werden und sind konform zu ATEX und der Druckgeräterichtlinie (DGRL) 97/23/EG. Wir sind auch für die Eigenzertifizierung für Modul H der DGRL akkreditiert. Zu unserer fachlichen Kompetenz gehört die Herstellung von Gehäusen unter Verwendung einer Vielzahl an Edelstählen und außergewöhnlichen Legierungen.
 
Qualitätssicherung
Amazon Filters besitzt ein etabliertes Qualitätssicherungssystem, das nach ISO 9001:2008 vom British Standards Institute (BSI) mit der gesamten Entwicklung und Herstellung akkreditiert ist. Produkte, mit denen die pharmazeutische Industrie beliefert wird, sind vollständig zurück zu verfolgen und werden unter Reinraumbedingungen hergestellt. Alle Filter entsprechen den Anforderungen der ‚CFR Title 21‘ und sind nach ‚USP Class VI Plastics‘ getestet.